Impressum
Diözesanrat
Hildesheim

PERSONALIEN

Balance halten und Kita mit Leben füllen

Stephanie Miller hat zum 01. Juli 2014 die Leitung der neuen Kindertagesstätte St. Gertrud in Wunstorf übernommen. St. Gertrud ist die erste Kita der Caritas in der Region Hannover und bietet eine Kindergartengruppe und vier Krippengruppen. Stefanie Miller freut sich auf die vielen großen und kleinen Herausforderungen, die in der neu gebauten Kita auf sie warten.

Stephanie Miller

Stephanie Miller

Frau Miller, unsere Leser würden Sie gerne näher kennenlernen. Was muss man über Sie wissen?

Dass ich zum Beispiel auch zwei Kinder im Kindergartenalter (drei und fünf Jahre) habe. Ich bin verheiratet und arbeite bereits seit acht Jahren als Erzieherin für den Caritasverband. Nach langjähriger Tätigkeit in der Gruppe und als stellvertretende Leitung in der Kita St. Christophorus in Hannover habe ich eine neue Herausforderung gesucht. Mit meiner Ausbildung zur Fachwirtin für Kindertageseinrichtungen war es für mich naheliegend, dass ich mich auf die Leitungsstelle bewerbe. Als Ausgleich zur Arbeit reise ich gerne mit meiner Familie und bin sportlich aktiv.

Am 14. November wurde die neue Kindertagesstätte St. Gertrud eingeweiht und die ersten 30 Kinder beleben bereits das neue Haus. Wo sehen Sie die größten Herausforderungen für sich und ihre Mitarbeiter?

Die größte Herausforderung ist sicherlich die Kombination aus den immer wiederkehrenden Eingewöhnungen neuer Kinder und der Entwicklung von Routine in den alltäglichen Dingen. Es gilt, die Balance zu halten zwischen den Wünschen neuer Familien und den Ansprüchen bereits eingewöhnter Kinder. Außerdem gilt es, Arbeitsabläufe für das Team einzuführen und mit Leben zu füllen.

Das Jahr geht schon bald zu Ende und das neue steht schon vor der Tür. Was haben Sie sich für das kommende Jahr vorgenommen?

Oberstes Ziel ist es, spätestens im Sommer 2015 die 4. und 5. Gruppe zu starten, so dass die Kita dann voll belegt ist. Dafür ist wichtig, sehr gute pädagogische Arbeit zu leisten und diese in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, damit Eltern und junge Familien auf unsere Einrichtung aufmerksam werden.

Die Verantwortung für so viele Kinder und die Leitung einer Einrichtung ist sicherlich nicht immer leicht. Was motiviert Sie bei Ihrer Arbeit?

Es ist sicher nicht immer leicht, aber die Bewältigung der vielen großen und kleinen Herausforderungen ist es, die mir Spaß machen und mich motivieren. Ich empfinde meine Arbeit als sehr abwechslungsreich und ich kann viele Dinge gestalten.

Wer für sein Kind noch einen Krippenplatz in Wunstorf sucht oder gerne mehr über die neue Kindertagesstätte St. Gertrud erfahren möchte, wende sich gerne an Frau Miller:

Kindertagesstätte St. Gertrud
Heinrichstraße 18
31515 Wunstorf

Leitung:
Stephanie Miller
Tel.: 05031/6940232
Fax: 05031/6940233
E-Mail: Kita-St.Gertrud(at)caritas-hannover.de

Mehr Informationen, Fotos und das Anmeldformular finden Sie auf: http://www.caritas-hannover.de/kita_st_gertrud.html)

(Artikel vom 05. Dezember 2014)